Gyula Pap

Gyula Pap war ein ungarischer Maler und ein prominenter Mitglied des Bauhaus. Er ist in 1899 geboren in Oro Shaza und studierte in Wien, Budapest und danach im Bauhaus. Von 1926 bis 1933 lebte er in Berlin und dort, so wie auch in Wien, Amsterdam und Utrecht, organisierte viele seiner eigenen Ausstellungen ueber Expressionismus und Konstruktivismus, bevor er wieder nach Budapest zurueck zog.

Gyula Pap - Stehlamp 1923

Gyula Pap - Stehlamp 1923
902,26 Fr.

Gyula Pap - Stehlamp 1923

Gyula Pap - Stehlamp 1923
902,26 Fr.
Fuß in schwarzem Metall mit rauher Oberfläche, Gestell Chrom, Lampenschirm aus sandgestrahltem Glas. / 100W